SYNTECH ROADWARE

Zweikomponenten-Urethan-Kartusche für schnelle Betonreparaturen

Code: FLR.0327

Bauteile: 1

Aussehen: Flüssig

SYNTECH ROADWARE ist ein hochpenetrierendes hybrides Zweikomponenten-Urethan, das in Kombination mit Quarz ein hartes und sofortiges Polymer zur Reparatur von Rissen in Betonböden bildet.

Linee di appartenenza

Allgemeine Eigenschaften

haftung-auf-träger

Haftung auf Träger: 13.7 MPa

mischverhältnis

Mischverhältnis: 1:1 _

nur-mit-schutzhandschuhen-verwenden

Nur mit Schutzhandschuhen verwenden

pot-life

Pot life: 10 min

Technische Spezifikationen

Härte

72D _

Längsverlängerung bei Bruch

6 %

Längszugfestigkeit:

30 MPa

Viskosität

< 9 mPas

VOC-Gehalt

5.5 g/l

Verfügbare Farben

- Dunkelgrau

Verpackung und Größen

- Bi-Mix-Kartusche 600 ml

Eigenschaften

SYNTECH ROADWARE hat eine sehr niedrige Viskosität, die ein tiefes Eindringen des Produkts ermöglicht, selbst in engste Risse. Es hat kurze Reaktionszeiten, tatsächlich härtet das Material innerhalb von 10 Minuten bei 20 °C vollständig aus und katalysiert auch in Umgebungen mit Temperaturen unter 0 °C schnell. Es hat eine gute Beständigkeit gegen chemische Angriffe. In Kombination mit Quarzmehl bildet SYNTECH ROADWARE eine hochbeständige Verbindung mit ähnlichen Eigenschaften wie bestehender Beton, aber mit einer dauerhaften Flexibilität.

Verbrauch

Mit einer SYNTECH ROADWARE-Patrone werden durchschnittlich 50 Laufmeter Spalt mit einer Breite von 5 mm repariert.

Anwendungsfelder

Reparatur von Rissen in Beton, Wiederherstellung der Integrität von beschädigtem Beton, Reparatur von Brüchen und Abplatzungen im Beton.

Vorbereitung der Halterungen

Den Riss mit einer Schleifscheibe leicht verbreitern, um das Eindringen von SYNTECH ROADWARE zu erleichtern. Vor dem Auftragen des Produkts den entstandenen Staub absaugen. Der Untergrund muss sauber und frei von Staub und Schmutz sein.

Anwendungsmethode

Tragen Sie SYNTECH ROADWARE direkt auf den Riss oder den schadhaften Bereich auf, bis der Hohlraum vollständig gesättigt ist, geben Sie Quarz direkt in den Riss und wiederholen Sie die Anwendung von SYNTECH ROADWARE. Das Produkt mit einer Spachtel glätten und einwirken lassen.

Anwendungsmethoden

- Dosierpistole

Instrumentenreinigung

- Nitro-Verdünner

Empfohlene Halterungen

- Beton

Kontaktieren Sie uns jetzt

Vuoi saperne di più sui nostri prodotti?

Achtung, dieses Feld richtig ausfüllen.
Achtung, eine gültige E-Mail Adresse eingeben
Achtung, dieses Feld richtig ausfüllen.

Mit der Übermittlung akzeptiere ich die Datenschutzerklärung

Achtung, dieses Feld richtig ausfüllen.

Newsletter abonnieren

Teilen

Produkte im Schaufenster

  • Opus Dry
  • Sanawarme
  • Sanageb