Syntech AS 21 zoom
Syntech AS 21 image 1
Syntech AS 21 image 2
Syntech AS 21 image 3

Syntech AS 21

Thixotroper Epoxid-Stuck, für Reparaturen, Fixierung und Betonplaque

Haftender Epoxid-Stuck, zweikomponentig, strukturell, mit weicher Konsistenz, thixotrop, spachtelbar (Modelliermasse), für die Verankerung von Stahlverbindungsstücke, für den hermetischen Verschluss der Durchgangslöcher im Beton, für die Verklebung von Stahlplatten an Betonhalterungen, als Zubehör-Produkt für die Verlegung von Straßenverbindungen, für die Rekonstruktion von Holzköpfen, für die Reparatur von Rissen, für die Rekonstruktion der fehlenden Geometrien, für die Befestigung von Einspritzdüsen, für die Wiederherstellung von Fugen in Betonboden, etc..
Komponenten
Zweikomponenten
Erscheinungsbild
Paste
Zollcode
3214 9000

Produktinformationen anfordern

    Mit dem Senden akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen

    Erhaltene Zertifizierungen und Normen
    EN 1504-4CHEMICAL RESISTANT
    Zugehörige Linien
    Linea prodotto Aqua
    Linea prodotto Building
    Linea prodotto Floor
    Linea prodotto Infratech
    Merkmale und Vorteile
    Anwendungsbereiche
    Anwendung
    Technische Daten
    Zusätzliche Inhalte
    Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

    Syntech AS 21

    Dank seiner weichen und thixotropen Konsistenz hat Syntech AS 21 eine hervorragende Streichfähigkeit und ist auch auf Materialien mit geringer oder keiner Porosität leicht anwendbar. Damit ist es der optimale Klebstoff zum Verkleben aller elastischen Streifen unserer Elastotex-Linie, einschließlich des Streifens hohe Elastizität und Beständigkeit Elastotex 250 Combi, bestehend aus einer speziellen Elastomerschicht in Hypalon. Hervorragende Haftung auch auf PVC und Kunststoff.
    Einsatzgebiete
    Strukturelle Verstärkung von tragenden Elementen (Balken, Säulen, etc.) mittels Verklebung von Stahlplatten am Beton. Rekonstruktion von Fugen in Betondecken. Strukturelle starre Verklebungen (Betonplaque) von vorgefertigten Elementen und Artefakten aus verschiedenen Baumaterialien: Beton, Stahl, Glas, Holz, Marmor, Ziegel, Steine, etc.. Verankerung, Verklebung und Fixierung von Steckverbindern, Zugstangen, etc.. Befestigung von elastischem Band für die Abdichtung von Fugen, Elastotex. Rekonstruktion von Holzköpfen, Reparatur von Rissen, Rekonstruktion der fehlenden Geometrien auf verschiedenen Oberflächen.
    Zulässige Träger
    Beton
    Fertigbau
    Holz
    Untergrundestrich
    Steilwände
    Stahl
    Vorbereitung der Träger
    Die Anwendungsoberflächen müssen entsprechend vorbereitet und ausreichend widerstandsfähig sein: Frei von Staub, Fett, Verschmutzung, losen und / oder inkohärenten Stellen und ohne feuchte Relevanzen der Oberflächen sein. Ausserdem ist bei Bodenbelag sinnvoll, eine Kugelstrahlung oder vorbereitendes Fräsen der Bindungsoberfläche vorzunehmen. Die metallischen Elemente müssen auf "fast weißes Metall" sandgestrahlt werden.
    Anwendungsweise
    Stellen Sie sicher, dass die Umgebung gut belüftet ist, und tragen Sie die im Sicherheitsdatenblatt angegebene persönliche Schutzausrüstung. Komponente B mit der Komponente A vereinen, dabei darauf achten, dass das gesamte enthaltene Material aus den Verpackungen entnommen wird und gründlich mit einem Mischer bei niedriger Geschwindigkeit (oder manuell mit einem geeigneten Werkzeug) bis zum Erhalt einer glatten Mischung, hervorgehoben durch eine einheitliche Farbe und die Abwesenheit von Klumpen, vermischt wird. Mittels Spachtel, Kelle, etc. auf der Oberfläche auftragen. Beenden Sie die vorgesehenen Arbeiten im Intervall der benutzbaren Lebensdauer des Produkts.
    Nicht bei Regenwetter auftragen; nicht auf feuchten oder nassen Untergründen anwenden; nicht auf pulverförmigen Halterungen auftragen; Das Produkt unmittelbar nach dem Mischen anwenden.

    Anwendungsmethoden
    Kelle
    Spachtel
    Werkzeugreinigung
    Verdünnungsmittel für Harze
    Grundlegende Merkmale
    Haltbarkeit
    Haltbarkeit: 12 monate
    Mischverhältnis
    Mischverhältnis: 1:1 _
    Nur mit Schutzbrille verwenden
    Nur mit Schutzbrille verwenden
    Nur mit Schutzhandschuhen verwenden
    Nur mit Schutzhandschuhen verwenden
    Nutzungstemperatur
    Nutzungstemperatur: +8 / +35 °C
    Pot life
    Pot life: 30 min
    Spezifisches Gewicht
    Spezifisches Gewicht: 1.6 kg/l
    Technische Spezifikationen

    Kompressionswiderstand
    UNI EN 12190

    55 MPa

    Haftung auf PVC (direkte Traktion)
    EN 1015-12

    > 7 MPa

    Statisches elastisches Modul:
    EN 13412

    4.1 GPa

    Haftung auf Elastotex 250 Combi (direkte Traktion)
    EN 1015-12

    > 8 MPa

    Schnittfestigkeit
    EN 12188

    16.1 MPa

    Haftung auf Beton (direkte Traktion)
    EN 1542

    > 3 MPa

    Vollständige Aushärtung bei 20°C

    7 tag

    Brandbeständigkeit
    EN 13350-1

    B-s1. d0
    Verbrauch
    Ungefähr 1,6 kg Syntech AS 21 für jeden Kubikdezimeter von zu verfugendem Volumen.
    Verfügbare Farben
    Grau
    Verpackungen und Maße
    Kit: 1 Dose 1 kg [A] + 1 Dose 1 kg [B]
    Kit: 1 Kanne 5 kg [A] + 1 Kanne 5 kg [B]
    Lagerung und Aufbewahrung
    Das Produkt in der Originalverpackung an einem kühlen, trockenen Ort, vor Frost und direkten Sonnenstrahlen geschützt, aufbewahren.
    Zusätzliche Inhalte

    Hinweise
    Die in diesem technischen Datenblatt enthaltenen und ggf. auch mündlich oder schriftlich zur Verfügung gestellten allgemeinen Informationen sowie Hinweise und Anwendungsanleitungen für dieses Produkt entsprechen dem aktuellen Stand unserer wissenschaftlichen und praktischen Kenntnisse.
    Einige der angegebenen technischen Daten und Leistungsmerkmale können das Ergebnis von Labortests sein, die in einer kontrollierten Umgebung durchgeführt wurden und müssen daher in Bezug auf die tatsächlichen Betriebsbedingungen gegebenenfalls angepasst werden.

    Azichem Srl übernimmt keine Verantwortung für unzureichende Leistung aufgrund unsachgemäßer Verwendung des Produkts oder für Mängel, die auf Faktoren oder Aspekte zurückzuführen sind, die nichts mit der Qualität des Produkts ansich zu tun haben, einschließlich falscher Aufbewahrung.
    Der Nutzer des Produktes muss vor der Verwendung entscheiden, ob es für die beabsichtigte Verwendung geeignet ist und übernimmt dabei sämtliche daraus resultierende Verantwortung.

    Die in diesem technischen Datenblatt enthaltenen technischen Daten und Leistungsmerkmale werden regelmäßig aktualisiert. Konsultieren Sie für die aktuellste Version unsere Website: www.azichem.com. Das Datum der Überarbeitung ist im nebenstehenden Feld angegeben. Die dort zu findende Version setzt alle vorherigen außer Kraft und ersetzt diese.

    Bitte beachten Sie, dass der Benutzer das neueste Sicherheitsdatenblatt mit chemisch-physikalischen und toxikologischen Daten, Risikosätzen und weiteren Informationen für dieses Produkt lesen muss, um das Produkt und seine Verpackung sachgemäß in aller Sicherheit transportieren, verwenden und entsorgen zu können. Das Sicherheitsdatenblatt finden Sie auf unserer Website: www.azichem.com.
    Das Produkt und/oder die Verpackung dürfen nicht in der Umwelt entsorgt werden.

    Produktinformationen anfordern

      Mit dem Senden akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen

      Copyright © 2024 All Rights Reserved
      Powered by Webplease
      magnifiercross