Sanafarbe I zoom
Sanafarbe I image 1
Sanafarbe I image 2
Sanafarbe I image 3

Sanafarbe I

Dekorputz, sanierend, atmungsaktiv, auf Basis von Löschkalk

Naturputz, schützend, dekorativ, atmungsaktiv, pigmentiert, ungiftig, natürlicher Anti-Schimmel, auf Basis von ausgereiftem Löschkalk und Botticino-staub (Marmorstaub). Formulierung hergestellt nach traditionellen Rezepten, für den Einsatz bei Eingriffen in ökologischen Gebäuden und Restaurierung von historischen Gebäuden und Denkmälern.
Komponenten
Einkomponente
Erscheinungsbild
Paste
Zollcode
3214 9000

Produktinformationen anfordern

    Mit dem Senden akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen

    Erhaltene Zertifizierungen und Normen
    EN 15824
    Zugehörige Linien
    Linea prodotto Building
    Linea prodotto Opus
    Linea prodotto Sanageb
    Merkmale und Vorteile
    Anwendungsbereiche
    Anwendung
    Technische Daten
    Zusätzliche Inhalte
    Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

    Sanafarbe I

    Produkt auf Basis von Löschkalk und natürlichen Pigmenten.

    SANAFARBE Verputz hat eine hohe Atmungsaktivität, eine starke Anti-Schimmel- und antibakterielle Eignung. Enthält keine Lösungsmittel, Verdünnungsmittel, schädliche Substanzen im Allgemeinen.

    Einsatzgebiete
    Realisierung von Feinputze, schützend und dekorativ, für Außen- und Innenwände, bei Eingriffe in Bio-Gebäude und Restaurierung von historischen Gebäuden und Denkmälern.
    Zulässige Träger
    Kalk- und Kalkzementputze und -mörtel
    Vorbereitung der Träger
    Die Auftragsflächen müssen frei von Verunreinigungen, Staub, losen Stellen, etc. sein. Vorhandene Farben (waschbar, organisch, mit Lösungsmittel etc.) müssen entfernt werden.
    Anwendungsweise
    Sanafarbe I in zwei Anstrichen auftragen: der Erste, durch einfache Ablagerung mit einem Stahlkelle, der Zweite, durch Verbreitung und Feinbearbeitung, mit einer Schwammkelle. Das Auftragen der zweiten Schicht sollte durchgeführt werden, wenn die erste Schicht zu trocknen beginnt, in einer der beiden vorgeschlagenen Voraussetzungen: mit trockener Kelle, für gleichmäßige Oberflächen, mit einer feuchten Kelle, für antikisierte Oberflächen. SANAFARBE-I ist nach 4 Stunden grifftrocken, nach 2-5 Stunden kann es überstrichen werden und ist trocken bis in die Tiefe nach 16-32 Stunden.
    Anwendungsmethoden
    Reibebrett
    Schwammmahlwerk
    Spachtel
    Werkzeugreinigung
    Wasser
    Grundlegende Merkmale
    Haltbarkeit
    Haltbarkeit: 12 monate
    Nutzungstemperatur
    Nutzungstemperatur: +8 / +30 °C
    Spezifisches Gewicht
    Spezifisches Gewicht: 1.77 kg/dm³
    Technische Spezifikationen

    Durchlässigkeitskoeffizient
    UNI EN ISO 7783-2

    17 μ

    Trockene Abfallstoffe
    10’ a 150°C

    72 %

    pH

    13
    Verbrauch
    Indikativer Verbrauch gemäß den verschiedenen verfügbaren Partikelgrößen von Sanafarbe I:
    Größe 1 mm: ungefähr 1,25 -1,40 kg/m²;
    Größe 1,2 mm: ungefähr 1,40 -1,55 kg/m²;
    Größe 2 mm: ungefähr 1,85 -2,15 kg/m²;
    Größe 2,2 mm: ungefähr 2,00 -2,30 kg/m².
    Die angegebene Ergiebigkeit bezieht sich auf glatte Halterungen und dienen nur zur Orientierung. Der tatsächliche Verbrauch muss durch einen geeigneten Praxistest ermittelt werden.
    Verfügbare Farben
    weiß
    Verpackungen und Maße
    Eimer 5 kg
    Eimer 25 kg
    Lagerung und Aufbewahrung
    Das Produkt in der Originalverpackung an einem kühlen, trockenen Ort, vor Frost und direkten Sonnenstrahlen geschützt, aufbewahren.
    Zusätzliche Inhalte

    Hinweise
    In Abhängigkeit von den Temperaturbedingungen im Moment der Auftragung und während den Trocknungsphasen und der Austrocknung, können die Farben leichten chromatischen Abweichungen unterliegen.

    Andauernde direkte Exposition gegenüber Wind und Sonneneinstrahlung der frischen Oberflächen vermeiden.Die in diesem technischen Datenblatt enthaltenen und ggf. auch mündlich oder schriftlich zur Verfügung gestellten allgemeinen Informationen sowie Hinweise und Anwendungsanleitungen für dieses Produkt entsprechen dem aktuellen Stand unserer wissenschaftlichen und praktischen Kenntnisse.
    Einige der angegebenen technischen Daten und Leistungsmerkmale können das Ergebnis von Labortests sein, die in einer kontrollierten Umgebung durchgeführt wurden und müssen daher in Bezug auf die tatsächlichen Betriebsbedingungen gegebenenfalls angepasst werden.

    Azichem Srl übernimmt keine Verantwortung für unzureichende Leistung aufgrund unsachgemäßer Verwendung des Produkts oder für Mängel, die auf Faktoren oder Aspekte zurückzuführen sind, die nichts mit der Qualität des Produkts ansich zu tun haben, einschließlich falscher Aufbewahrung.
    Der Nutzer des Produktes muss vor der Verwendung entscheiden, ob es für die beabsichtigte Verwendung geeignet ist und übernimmt dabei sämtliche daraus resultierende Verantwortung.

    Die in diesem technischen Datenblatt enthaltenen technischen Daten und Leistungsmerkmale werden regelmäßig aktualisiert. Konsultieren Sie für die aktuellste Version unsere Website: www.azichem.com. Das Datum der Überarbeitung ist im nebenstehenden Feld angegeben. Die dort zu findende Version setzt alle vorherigen außer Kraft und ersetzt diese.

    Bitte beachten Sie, dass der Benutzer das neueste Sicherheitsdatenblatt mit chemisch-physikalischen und toxikologischen Daten, Risikosätzen und weiteren Informationen für dieses Produkt lesen muss, um das Produkt und seine Verpackung sachgemäß in aller Sicherheit transportieren, verwenden und entsorgen zu können. Das Sicherheitsdatenblatt finden Sie auf unserer Website: www.azichem.com.
    Das Produkt und/oder die Verpackung dürfen nicht in der Umwelt entsorgt werden.
    Technische Dokumentation

    Produktinformationen anfordern

      Mit dem Senden akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen

      Copyright © 2024 All Rights Reserved
      Powered by Webplease
      magnifiercross