READYMESH MR-060

Mikrofasern aus vermessingtem Stahl für Betonmischungen im Allgemeinen

Code: RDM.0357

Bauteile: 1

Aussehen: Fasern

Mikrofasern aus vermessingtem Stahl zum Schneiden von Metalldraht, verwendet für Zementkonglomerate im Allgemeinen. READYMESH MR-060 wird als sehr feiner vermessingter Stahldraht mit einem Durchmesser von 0,22 mm und einer Länge von 6 mm angeboten, der hauptsächlich zur Kontrolle des Schrumpfens und der Verstärkung von leistungsfähigen Putzen und Mörteln verwendet wird.

Linee di appartenenza

Allgemeine Eigenschaften

nicht-entflammbar

Nicht entflammbar

nur-mit-schutzhandschuhen-verwenden

Nur mit Schutzhandschuhen verwenden

durchmesser

Durchmesser: 0.22 ± 5% mm

unbegrenzt-haltbar

Unbegrenzt haltbar

länge

Länge: 6 ± 5% mm

Technische Spezifikationen

Alkalifeste Materialien

Ungiftiges Material

Längszugfestigkeit:

>2400 MPa

Größenverhältnis

27 _

Filamenteanzahl

~435000 nr/kg

Verfügbare Farben

- Gelbes Messing

Verpackung und Größen

- Sack 20 kg

- Palette: 50 x (Sack 20 kg)

Eigenschaften

Der Zusatz von READYMESH MR-060 erlaubt eine beträchtliche Erhöhung der mechanischen Leistung des Konglomerats in Bezug auf Geschmeidigkeit, mechanische Eigenschaften, Energieaufnahme, Bruchfestigkeit, Beständigkeit gegen Ermüden und Abnutzung. Sie tragen auch dazu bei, das Schrumpfen des Konglomerats sowohl in der plastischen Phase als auch während der Härtung zu verringern, insbesondere in ungünstigen Expositionsumgebungen (Wind, hohe Temperaturen, niedrige relative Luftfeuchtigkeit).

Verbrauch

Variabel je nach Art der auszuführenden Arbeit und/oder Leistung.

Anwendungsfelder

Die READYMESH MR-060 Mikrofasern werden im Allgemeinen für Zementkonglomerate verwendet. Unter Berücksichtigung der dimensionalen Merkmale (Seitenverhältnis: Länge/Durchmesser = 27) finden sie ihre Haupteinsatzgebiete bei Mörteln mit mittlerer oder feiner Korngröße, Putz und Spritzmörtel (Shotcrete, Spritzbeton), zementgebundenen Fertigbauteilen geringer Dicke mit komplexen Formen.

Anwendungsmethode

Die READYMESH MR-060-Fasern müssen während der Mischphase nach und nach zum Konglomerat hinzugefügt werden, wobei das vollständige Eingießen der gesamten erwarteten Fasermenge unbedingt zu vermeiden ist. Nachdem alle READYMESH MR-060-Fasern eingebracht wurden, mindestens weitere 3 Minuten mischen, damit sich die Mischung gleichmäßig verteilt.

Anwendungsmethoden

- Zu anderen Komponenten hinzuzuzählen

Empfohlene Halterungen

- Verputze

- Beton

- Zementmörtel, Kalk und Mischmaterialien

- Fertigbau

Teilen

Produkte im Schaufenster

  • Floortech Prerit
  • Syntech H.A.G.
  • Protech Balcony