FIBROSTUCK

Haftender Stuck, faserverstärkt, zum auffüllen von Rissen und Spalten

Code: INT.0045

Bauteile: 1

Aussehen: Paste

Haftender Stuck, weiß, zur Stuckatur und Auffüllen von Rissen, Spalten und kleine Inhomogenitäten auf Verputz und Fassaden, auch in Kombination mit SANAXIL FILLER.

Linee di appartenenza

Allgemeine Eigenschaften

haltbarkeit

Haltbarkeit: 12 monate

nutzungstemperatur

Nutzungstemperatur: +8 / +35 °C

spezifisches-gewicht

Spezifisches Gewicht: 1.75 kg/dm³

Technische Spezifikationen

Tast-Aushärtung

4 h

Trockene Abfallstoffe

82.3 %

Vollständige Aushärtung

24 - 48 h

Verfügbare Farben

- weiß

Verpackung und Größen

- Eimer 5 kg

Eigenschaften

FIBROSTUCK ist speziell für die Verfugung, die Regularisierung und Nivellierung von Oberflächen unterschiedlicher Art formuliert: Beton, mineralischen und Zementputzen, Holz, etc.; ist gebrauchsfertig und muss erst kurz vor Anwendung erneut langsam gemischt werden.

Die dreidimensionale Verstärkung aus Nylonfasern ermöglicht den Erhalt verschiedene Stufen der Endbearbeitung und Aufbaus; kann direkt, ohne auf Fixiermittel oder Isolierungen zurückgreifen zu müssen, neu beschichtet werden; ermöglicht das Erreichen von idealen Untergründen für die nachfolgende Anwendung von Endbearbeitungsprodukten.

Verbrauch

Ungefähr 1,75 kg FIBROSTUCK für jeden Kubikdezimeter von zu verfugendem Volumen (ungefähr 1750 kg für jeden Kubikmeter).

Anwendungsfelder

Vorbereitende Sanierung von degenerativem Zustand (Risse und Diskontinuitäten) von Fassaden, vor Endbearbeitung , Anstriche, etc..

Vorbereitung der Halterungen

Die Auftragsflächen müssen sauber, frei von Verschmutzungen, brüchigen und inkohärent Stellen, Staub usw. und geeigneterweise mit Wasser gesättigt sein, bis der Zustand der "gesättigten trockenen Oberfläche" erreicht ist.

Die zu verfugende Spalten müssen vorab geöffnet, gereinigt, gebürstet und entstaubt werden; wenn Nötig, gegebenenfalls mit einer Fixierung PROTECH FIX AC behandelt werden.

Anwendungsmethode

Das Produkt mittels Spachtel oder Stahlkelle auftragen, mit einem oder mehreren durchläufen, verputzen oder glätten, bis die korrekte Befüllung und / oder Nivellierung erreicht ist.
Anwendung in der Gegenwart von Niederschlägen und hoher Feuchtigkeit vermeiden, da diese Konditionen das korrekte Austrocknen mit daraus folgenden Möglichkeit des Auswaschens, die mehrere Tage dauern kann, beeinträchtigen könnte.

Anwendungsmethoden

- Reibebrett

- Spachtel

Instrumentenreinigung

- Wasser

Empfohlene Halterungen

- Verputze

- Beton

- Zementmörtel, Kalk und Mischmaterialien

- Gipsplatte

- Holz

- Zementfasern

Kontaktieren Sie uns jetzt

Vuoi saperne di più sui nostri prodotti?

Achtung, dieses Feld richtig ausfüllen.
Achtung, eine gültige E-Mail Adresse eingeben
Achtung, dieses Feld richtig ausfüllen.

Mit der Übermittlung akzeptiere ich die Datenschutzerklärung

Achtung, dieses Feld richtig ausfüllen.

Newsletter abonnieren

Teilen

Produkte im Schaufenster

  • Readymesh
  • Opus Dry
  • Pro Seal