READYMESH MX-500

Stahlfasern mit hoher Performance mit 50 mm Länge

Code: RDM.0220

Bauteile: 1

Aussehen: Fasern

READYMESH MX-500 ist eine spezielle Carbonstahl-Faser, die durch Profilierung und Schneiden von hochfestem Stahldraht gewonnen wird. Ihre besondere doppelte Hakenform verleiht ihr eine beträchtliche Widerstandsfähigkeit gegen Verrutschen, wodurch die Faser dem Beton auch bei niedriger Dosierung eine optimale strukturelle Beständigkeit nach der Rissbildung verleiht. READYMESH MX-500 erlaubt eine beträchtliche Erhöhung der mechanischen Leistung des Bauteils in Bezug auf Festigkeit, Geschmeidigkeit, Beständigkeit gegen Ermüden, Widerstandsfähigkeit gegen dynamische Beanspruchung, mechanisches Verhalten gegenüber Zug und Biegung, auch nach der Rissbildung, und Widerstandsfähigkeit gegen Stöße und Abnutzung.

Erhaltene Zertifizerungen und Standards

Fasern für Beton - Stahlfasern - Definitionen, Spezifikationen und Konformität

EN 14889-1:2006 (System 1)

Fasern für Beton - Stahlfasern - Definitionen, Spezifikationen und Konformität

Allgemeine Eigenschaften

nur-mit-schutzhandschuhen-verwenden

Nur mit Schutzhandschuhen verwenden

uv-strahlenfest

UV-Strahlenfest:

unbegrenzt-haltbar

Unbegrenzt haltbar

spezifisches-gewicht

Spezifisches Gewicht: 7.8 kg/dm³

durchmesser

Durchmesser: 0.75 mm

länge

Länge: 50 mm

Technische Spezifikationen

Filamenteanzahl

5000 nr/kg

Ungiftiges Material

Längszugfestigkeit:

1100 N/mm²

Statisches elastisches Modul:

210000 N/mm²

Verfügbare Farben

- Stahl

Anwendungsfelder

Herstellung von hochfestem faserverstärktem Beton mit hoher Biegefestigkeit vor und nach der Rissbildung. Besonders geeignet für Industrieböden und für die Vorfertigung.

Anwendungsmethode

"Die READYMESH MX-500-Fasern müssen dem Beton beim Mischen hinzugefügt werden. Es empfiehlt sich, die Fasern während der Ladephase der Komponenten direkt auf das Förderband der Betonmischzentrale zu schütten. Alternativ dazu ist es möglich, sie nach dem Laden des Betons direkt in den Transportbetonmischer zu füllen. In diesem Fall müssen die Fasern nach und nach zugegeben werden, sodass sie sich korrekt im ganzen Beton verteilen, wobei der Mischvorgang mindestens 1 Minute pro 20 kg Fasern fortgesetzt werden muss, um eine optimale Dispersion der Fasern zu erhalten.

Betonmischungen mit READYMESH MX-500 können leicht transportiert und mittels Pumpen, Betonpumpen, Rüttler, Gleitschalungsfertiger („Slip Form Paver“) usw. eingebracht werden."

Teilen

Calcola consumi

Eine indikative Messung des Verbrauchs für dieses Produkt berechnen