QL NANO LITHIUM

Chemisches/mechanischenes Härtemittel, anti-staub, nicht filmbildend

Code: CSX.0121

Bauteile: 1

Aussehen: Flüssig

Chemisch / mechanisches Härtemittel, nanotechnologisch, nicht filmbildend, auf Basis von Lithiumsilikate, für die kortikale Konsolidierung, der chemischen Erhärtung von Oberflächen und die Anti-Staub-Behandlung von industriellen Betonböden. QL NANO LITHIUM kann auch unmittelbar nach der Nachbearbeitung mit einem mechanischem Flügelglätter (Helikopter) von der Oberfläche eines neuen Betonboden angewendet werden. In diesem Fall wirkt das Produkt auch als Anti-Verdampfungsmittel, welche die nasse Aushärtung des Beton begünstigt.

Erhaltene Zertifizerungen und Standards

Produkt der Sanageb-Linie, eine Azichem Srl Produktlinie die seit 1994 dem Biobau gewidmet ist, dem umweltfreundlichen Bau, der Bio-Architektur und den sanierenden und konservierenden Eingriffen im Bereich des historischen-umweltschützenden Bauwesens.

Sanageb - Prodotti naturali per la Bioedilizia

Produkt der Sanageb-Linie, eine Azichem Srl Produktlinie die seit 1994 dem Biobau gewidmet ist, dem umweltfreundlichen Bau, der Bio-Architektur und den sanierenden und konservierenden Eingriffen im Bereich des historischen-umweltschützenden Bauwesens.

Allgemeine Eigenschaften

haltbarkeit

Haltbarkeit: 12 monate

uv-strahlenfest

UV-Strahlenfest:

ohne-lösungsmittel

Ohne Lösungsmittel

hervorgehobenes-produkt

Hervorgehobenes Produkt

nicht-entflammbar

Nicht entflammbar

verbrauch

Verbrauch: 70 (+- 10%) g/m²

spezifisches-gewicht

Spezifisches Gewicht: 1.11 kg/dm³

Verfügbare Farben

- Transparent

Eigenschaften

Es ist eines der bedeutendsten Fortschritte in der Sättigung und Konsolidierung von Betondecken der letzten 50 Jahre, schon immer in den Vereinigten Staaten verwendet. Die "Nanotechnologie" des QL NANO LITHIUM, extrem verbessernd im Vergleich zum Natriumsilikat und hoch Leistungsfähig als Konsolidierung des Betons hat es ermöglicht, eine Leistung zu erhalten, die bis Heute unvorstellbar war.

Das Produkt hat ausserdem folgenden Eigenschaften:
- Vermindert deutlich (90%) die Rissbildung von Pflasterungen während des Reifeprozesses.
- Ist das einzige chemische Härtemittel, welches zur Minderung und Verhinderung der Alkali-Kieselsäure-Reaktion (" Alkali-Aggregat-Reaktion "oder ASR) verhilft.
- Ersetzt vollständig die Rüstung mit Quarzstaub. Reisst nicht, löst sich nicht ab, bildet keinen Film und keine Blasen.
- Der außerordentlichen Beitrag zur tiefgreifenden Konsolidierung macht die Oberfläche des Betons völlig staubdicht und sehr abriebfest. Die Dauerbelastung der Pflasterung hilft um kontinuierlich den Oberflächenglanz zu verbessern, ohne die Glätte in irgendeiner Weise zu verändern.
- Ist in wässriger Lösung und enthält keine Lösungsmittel. Ist geruchlos, nicht entflammbar, nicht toxisch, fürchtet keine Einfrier- und Auftauzyklen, ist nicht krebserregend, enthält keine flüchtige Inhaltsstoffe (VOC-frei) und kann auch im Innenbereich eingesetzt werden.
- Kompatibel mit anderen Arten von Material: Epoxid-, Polyurethan-, Acryl-Harzen, etc..
- Ist UV-beständig und bleibt über die Zeit stabil.

Anwendungsfelder

Härtebehandlung, anti-staub, von Industrieböden und Betonestrichen, sowohl alte als auch neue, sowohl graue als auch gefärbte. Reifungsbehandlung (Härtung) von Frischbeton in Werken und Artefakte.

Vorbereitung der Halterungen

Die Auftragsflächen müssen absolut sauber, frei von Staub, Verschmutzungen, brüchigen und inkohärenten Stellen usw. sein und angemessen bis zur Sättigung vorgenässt und wieder mattfeucht getrocknet sein.

Anwendungsmethode

Im Falle einer neu realisierten Pflasterung wird es möglich sein, die Anwendung durchzuführen, sobald die Oberfläche des Industriebodens begehbar und ohne oberflächliche Wasserreste ist.

Vor Gebrauch gut schütteln. Tragen Sie das Produkt durch Niederdruck - Airless- Pumpe, gleichmäßig ohne Pfützen zu schaffen, bis zur vollständigen Sättigung der Oberfläche mit einem Verbrauch von 70 g / m² auf.

Es ist ratsam, nach ca. 7-10 Tage, eine Oberflächenwäsche mit Rotationsbodenmaschine mit schwarzem Vlies ausgestattet vorzunehmen, um das überschüssige Produkt zu entfernen und auch einen eleganten, halbglänzenden Effekt (matt) auf der Pflasterung zu erhalten, da die Lithium-Kristalle auf der Oberfläche poliert werden.

Anwendungsmethoden

- Niederdruck-Airless-Zerstäubung

- Bürste

- Spritzer

Instrumentenreinigung

- Wasser

Empfohlene Halterungen

- Beton

- Untergrundestrich

Teilen

Calcola consumi

Eine indikative Messung des Verbrauchs für dieses Produkt berechnen